Serie Statische Differenzdrucktransmitter

Zur statischen Wirkdruck- und Differenzdruckmessung

Differenzdrucktransmitter nach statischem Messprinzip für Volumenstrom-Messeinrichtungen der Serien VMR, VMRK und VME

  • Lineares Volumenstrom-Istwertsignal 2 – 10 V DC
  • Messwerterfassung zur Volumenstromanzeige oder zur Führung eines Folgereglers
  • Werkseitig parametrisiert

Statischer Differenzdrucktransmitter VFP-300 00134012_0


  • Anwendung
  • Beschreibung

Anwendung

  • Elektronische Volumenstromregler Universal mit statischem Differenzdrucktransmitter für den Einsatz an Volumenstrom-Messeinrichtungen
  • Für Anwendungen mit verschmutzter oder belasteter Abluft; z. B. Flusen, Klebstoffe oder aggressive Medien
  • Werkseitig komplett parametrisiert
  • Kundenseitige Einstellarbeiten sind nicht erforderlich
  • Anwendungsbedingt wird der Universalregler nur zur Umwandlung in ein volumenstromlineares Spannungssignal verwendet. Anschlüsse für Sollwertsignal und Stellantrieb sowie zugehörige technische Daten sind hier nicht relevant
  • Volumenstrom-Istwert steht als lineares Spannungssignal zur Verfügung

Bauteile und Eigenschaften

  • Sensor nach statischem Messprinzip

Instandhaltung

  • Nullpunktabgleich jährlich empfohlen

Technische Information

Funktion, Technische Daten, Produktbeziehungen

  • Funktion
  • Technische Daten
Funktionsprinzip Statischer Differenzdrucktransmitter 00133112_0
① Differenzdrucktransmitter
② Volumenstromregler
③ Istwertsignal


Funktionsbeschreibung

Die Messung des Volumenstromes erfolgt durch Messung eines Wirkdruckes. Die Volumenstrom-Messeinrichtung enthält dazu einen Wirkdrucksensor.

Der Wirkdruck wird von einem statischen Differenzdrucktransmitter (Membran-Drucktransmitter) in ein Spannungssignal umgesetzt. Der Volumenstrom-Istwert steht als Spannungssignal zur Verfügung. Durch die werkseitige Justage entspricht 10 V DC immer dem Nennvolumenstrom (VNenn).

Volumenstromregler VRP

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

24 V AC ± 20 %, 50/60 Hz

Anschlussleistung (Wechselspannung)

Ohne Stellantrieb max. 2,6 VA

Eingang Sollwertsignal

2 – 10 V DC, Ra >100 kΩ

Ausgang Istwertsignal

2 – 10 V DC linear, max. 0,5 mA

Schutzklasse

III (Schutzkleinspannung)

Schutzgrad

IP 42

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU


Statischer Differenzdrucktransmitter VFP-300

Versorgungsspannung

vom Regler

Messbereich

0 – 300 Pa

Linearität

± 3 Pa

Schutzklasse

III (Schutzkleinspannung)

Schutzgrad

IP 42

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU


Varianten

  • Varianten

Die Anbauteile werden mit dem Bestellschlüssel der Volumenstrom-Messeinrichtung definiert.

BB0

Anwendung

  • Elektronischer Volumenstromregler VRP mit statischem Differenzdrucktransmitter für den Einsatz an Volumenstrom-Messeinrichtungen
  • Differenzdrucktransmitter und Reglerelektronik sind in separaten Gehäusen

Signalspannungsbereich

  • 2 – 10 V DC

Bauteile und Eigenschaften

  • Sensor nach statischem Messprinzip

Einbau und Inbetriebnahme

  • Lageabhängig
  • Nullpunktabgleich durchführen

Statische Differenzdrucktransmitter für Volumenstrom-Messeinrichtungen

Bestellschlüsseldetail Regler Statischer Differenzdrucktransmitter Volumenstrom-Messeinrichtung
Bestellschlüsseldetail Artikelnummer Typ Artikelnummer Typ Serie

BB0

M546EG2

VRP

M546EJ1

VFP-300

VMR, VME, VMRK


Elektrische Verdrahtung, Kennlinien

  • Elektrische Verdrahtung
  • Kennlinien
BB*, Klemmenbelegung 00132447_0
① Steckverbindung zum Anschluss des Differenzdrucktransmitters VFP
② Steckverbindung zum Anschluss des Stellantriebs
1 ⊥: Masse, Null
2 ~: Versorgungsspannung
3 w₁: Sollwertsignal
4 w₂: Sollwertsignal (0 – 20 V Phasenschnitt)
5 U5: Istwertsignal
6 y: Stellantriebssignal
7 z: Zwangssteuerung

Universal: VRP

Einbau und Inbetriebnahme

  • Lageabhängig
  • Nullpunktabgleich durchführen

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +41 55 250 71 11 | Fax: +41 55 250 73 10

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist bei uns eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +41 55 250 71 11 | Fax: +41 55 250 73 10

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +41 55 250 71 11 | Fax: +41 55 250 73 10

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist bei uns eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +41 55 250 71 11 | Fax: +41 55 250 73 10